Presse

Dominica ist die unentdeckte Perle der Karibik. Die Insel zählt zu den ursprünglichsten und wildesten Inseln der Antillen. Gerade deshalb vielleicht fehlen die typischen Merkmale einer Karibikinsel: Sie hat keine breiten und endlosen Traumstrände mit kristallklarem Wasser und vorgelagerten Korallenriffen. Dafür ist die Wasserwelt der kleinen Karibik-Perle so gut wie unberührt und der dichte Urwald lässt Touren jeder Länge zu, vorbei an Wasserfällen, Flüssen und Bächen, Seen, heißen Quellen, Vulkanen und immer begleitet von der einzigartigen Vogelwelt mit 162 verschiedenen Arten. Wer nach Dominica gekommen und dort nicht gewandert ist, der hat den besten Teil der Insel ausgelassen. Man muss kein erfahrener Wanderer sein, um auf Dominica seine eigene Tour zu planen. Viele Routen sind auch für den Gelegenheitswanderer ohne Führer leicht zu bewältigen. Interkontinentale Flüge nach Dominica gibt es nicht und so müssen Besucher erst den internationalen Flughafen einer Nachbarinsel anfliegen. Wer Lust verspürt, die Insel individuell zu erkunden, kann dies im umfangreichsten deutschsprachigen Reiseführer gleich online tun: Sämtliche Informationen zur Insel gibt es seit mehr als zehn Jahren unter TRAVEL2DOMINICA.DE. Kostenlos sind dort alle Informationen zusammengetragen worden und werden stetig aktualisiert.

Mehr Informationen gefällig?

Falls Sie zusätzliche Informationen, Unterlagen, Fotos oder Bilder in elektronischer Form benötigen, oder Texte als Datei via E-Mail wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt per Telefon, Telefax oder E-Mail auf.